26.1.2016

Der erste Anwender Workshop fand bei der Firma Haas Fertigbau Holzbauwerk GesmbH & Co KG in Großwilfersdorf statt. Ziel des Workshops war es die speziellen Anforderungen von Holzbauunternehmen hinsichtlich Vorfertigung zu definieren und daraus relevante technische Parameter für die Anbindung der CAD Software an den Industrieroboter abzuleiten.

Am Hauptstandort der Firma Haas wurde allen Teilnehmern der detaillierte Prozessablauf in der Herstellung von Holz-Riegelwänden vorgestellt. Die Arbeitsschritte Plattenformatierung, Beplankung der Riegel mittels OSB- und Gipskartonplatte, Einbringen der Dampfbremse und die Bohrung von Installationsöffnungen wurden vor Ort dargestellt.

Mittels Videoeinspielung wurde der Montagevorgang auf der Baustelle gezeigt, um das Verständnis für den gesamten Produktions- und Montageablauf bei den Teilnehmern zu schärfen. In der anschließenden Diskussion wurde vertieft die werksseitige Fertigung betrachtet. Technische Parameter wie z.B. das Aussparen von Elektroinstallationen und Sonderbauteile wurden diskutiert und im weiteren Schritt bereits konkrete Anforderungen für die Automatisierung von Arbeitsschritten bei der Beplankung der Holzriegel festgehalten.

 

RobWood User Workshop