Erste Testung Holz-Riegelwandbeplankung 04.11.2016

Besonders relevant für den Projektpartner Haas Fertigbau war es mögliche Innovationspotentiale für den Robotikeinsatz in der Fertigugnvon Holz-Riegelwänden auszutesten.

In vorangegangenen Workshops wurden Herausforderungen hinsichtlich Datenfluss Planung- und Produktionsablauf bei Holzriegelwänden  bereits aufgezeigt. Nach Ausarbeitung der Schnittstellen CAD –  Robotereinheit sowie Roboterzelle und Roboter wurde als 1. Anwendungsfall die Beplankung einer Holzriegelwand im Originalformat im Engineering Center Wood, Zeltweg, getestet.
Die  präzisionsforderndern Produktionsschritte Zuschnitt von OSB Platten und Positionierung auf dem Holzriegel wurden mit dem Roboter erprobt. Der gesamte Arbeitsablauf mit Werkzeugwechsel wurde im Laufe des Testtages hinsichtlich Effizienz und Genauigkeit durchgespielt. Sowohl das Manipulieren als auch die Positionierung des OSB Elements auf einer bestehenden Pfosten-Riegelkonstruktion verlief erfolgreich (siehe Videoaufnahme).

Für den nächsten Testlauf sind der Zuschnitt von Gipskartonplatten und die Befestigung von OSB und Gipskarton mittels einer Klammereinheit vorgesehen.

Video des durchgeführten Testlaufs am ECW in Zeltweg

Robwood Konsortium freut sich über erste Ergebnisse im Testverlauf